11068401_1573228019591994_6865224355160016026_n


Gesundheitsvorsorge unserer Kitten


Impfplan unserer Kitten

Anfang 8. Woche: 1. Katzenschnupfen und -seuche Impfung
Anfang 12. Woche: 2. Katzenschnupfen, -seuche Impfung

Unsere Kitten werden mit 4 Wochen das erstemal entwurmt, danach wird eine Sammelkotprobe über 3 Tage vom Labor untersucht und nur entwurmt bei Bedarf. Der Laborbefund wird in Kopie bei Auszug mitgegeben. Die Kitten werden parasitenfrei abgegeben.


Auf Wunsch und gegen Aufpreis werden die Kitten vor der Abgabe auch gechipt, ich empfehle aber den Chip während der Kastration setzten zu lassen.

Kitten die ins Ausland gehen müssen zum Grenzübertritt gechipt sein und einen EU-Impfpass haben. Eventuell gegen Tollwut geimpft werden oder sie bekommen die notwendige Bestätigung, dass das Kitten Tollwutfrei ist! Damit ist eine problemlose Einreise gewährleistet. Die Details werden mit den Käufer besprochen und der Aufpreis hierzu im Kaufvertrag festgehalten.

Außerdem sind die Eltern unserer Kitten auf einige Erbkrankheiten und andere Katzenkrankheiten vorsorglich untersucht worden. Mehr zum Thema:



Gesundheitsvorsorge unserer Katzen